Grave Digger

Seit fast vier Jahrzehnten prägen GRAVE DIGGER die internationale Heavy-Metal Szene, wie kaum eine andere Band. 1980 in Gladbeck gegründet, entwickelten Chris Boltendahl und Co. über die Jahre ihren eigenen Stil, der heute unter in dem Banner „True German Heavy Metal“ für Angst, Schrecken und bangende Köpfe sorgt.

Heute zählen GRAVE DIGGER-Alben wie Heavy Metal Breakdown oder Witch Hunter als unangefochtene Genre-Klassiker. Mitte der 80er-Jahre entstanden,

haben sie sich bis heute durchgesetzt und der Welt bewiesen, dass GRAVE DIGGER seit Anbeginn ihrer Karriere für hochwertigen und puren Heavy Metal stehen.

Seit diesem Jahr füllen sie mit ihrem selbstironischem Motto der Tour "Tour of the living Dead" die Konzerzhallen der Welt und gehen mit großen Schritten Richtung 40 Jährigem Jubiläum.